Lebensbotschaft

Was das Leben lebenswert macht.

Lebensbotschaft

Es flüstert sie uns zu. Die Botschaften. Wir hören sie jeden Tag. Wenn wir möchten. Einige sind uns direkt klar. Sie passen zu uns. Sie scheinen stimmig. Also folgen wir ihnen. Einige machen uns Angst. Dem wollen wir nicht folgen. Sie machen uns Sorgen. Wir ignorieren sie. Oder wir gehen sie an. Die Angst. Es gibt Botschaften, die unser Unterbewusstes aufnimmt. Die wir gar nicht wahrnehmen. Die wir vielleicht nicht wahrnehmen wollen. Und dann doch, werden sie stärker. Sie finden einen Weg in unser Bewusstsein. Oft sind sie nicht klar. Unser Körper transportiert sie. Oder unser Umfeld. Und doch, können wir uns kaum dagegen wehren, hinzuhören, wenn sie flüstern. Oder mal rufen. Oder mal schreien. Jeder Tag im Leben ist ein Geschenk. Denn irgendwann ist es - so wie wir es kennen - vorbei. Bis dahin bleiben viele Mysterien offen. Wer sind wir. Was macht unser Denken, Fühlen, Bewegen, Schmecken, Riechen, Empfinden aus. Warum sind wir auf der Welt. Und warum gehen wir irgendwann wieder. Was macht uns glücklich. Was hält uns gesund. Was nährt uns. Was lässt uns hungern. Und warum. Für mich beginnt ein neues Abenteuer. Auf dem Weg in die Welt, um einen weiteren Teil des Lebens kennenzulernen. Fremde Welten, fremde Kulturen, eine andere Natur, eine andere Umwelt. Da doch alles auf der Welt ein Gleichgewicht darstellt, interessiert mich, welchen Teil wir darstellen. Welche Gewohnheiten, welche Eigenschaften, welche Elemente unseres Lebens sind wichtig für andere auf Welt. Dadurch dass sie Ausgleich schaffen. Wo können wir lernen. Wo schafft ein anderer Raum, andere Menschen, andere Gewohnheiten einen Ausgleich für unser Sein.
Go Top